Placido Domingo und Anna Netrebko eröffnen Life-Ball-Wochenende im Mai

12. März 2015, 05:30
78 Postings

Auch Thomas Quasthoff und Diana Damrau treten beim Red-Ribbon-Konzert auf

Wien - Das Life-Ball-Wochenende beginnt am 15. Mai mit einem Großaufgebot an internationalen Größen der Opern- und Theaterszene. Beim Red Ribbon Celebration Concert for Peace im Wiener Burgtheater werden unter anderen Anna Netrebko, Placido Domingo, Diana Damrau, Juan Diego Florez, Piotr Beczala, Thomas Quasthoff und Yusif Eyvazov auftreten, gab das Life-Ball-Büro am Mittwoch bekannt.

Ebenfalls zugesagt haben die Schauspielerinnen Birgit Minichmayr und Konstanze Breitebner. Yutaka Sado dirigiert das Tonkünstler-Orchester. Der Reinerlös des Konzertabends geht an die Clinton Health Access Initiative (CHAI) zur Bekämpfung der Mutter-Kind-Übertragung von HIV.

Charlize Theron und Jean Paul Gaultier

Das Konzert findet bereits zum vierten Mal als Auftakt des Life-Ball-Wochenendes statt, dieses Jahr unter dem Motto "Building Bridges for Peace" anlässlich der Feierlichkeiten zu 60 Jahre Staatsvertrag und 70 Jahre Vereinte Nationen in Zusammenarbeit mit dem Außenministerium.

Passend zum Thema werden die Besucher des Konzerts mit den Videoinstallationen des Wiener Kunst- und Designkollektivs Atzgerei auf eine Reise durch die Welt des Jugendstils geführt. Zeichnungen, Animationen, Muster und Ornamente werden die Lesungen und den Gesang begleiten.

Der Life Ball steht einen Tag später mit dem Motto "Ver sacrum" (heiliger Frühling) im Zeichen der Wiener Secession. Im Rathaus werden unter anderen Hollywood-Star Charlize Theron und Modeprovokateur Jean Paul Gaultier erwartet. (APA, 11.3.2015)


Info

Der Kartenvorverkauf für das Red Ribbon Celebration Concert for Peace beginnt am 12. März auf burgtheater.at und wien-ticket.at.

  • Vergangenes Jahr trat Anna Netrebko am Life Ball als Model auf.
    foto: apa/hans punz

    Vergangenes Jahr trat Anna Netrebko am Life Ball als Model auf.

Share if you care.