"House of Cards" auf der 8-Bit-Konsole und andere coole Netflix-Hacks

Video11. März 2015, 18:52
1 Posting

Im Rahmen der "Hack Days" dürfen sich Netflix-Programmierer austoben

Netflix lässt Entwicklern einigen Spielraum für Kreativität. Nicht unbedingt bei seiner offiziellen Streaming-Plattform, aber im Rahmen des "Netflix Hack Days" dürfen sich Programmierer regelmäßig austoben. Das Unternehmen hat nun ein paar Kostproben der diesjährigen praktischen bis skurrilen Einfälle veröffentlicht.

Frank Underwood in 8-Bit-Grafik

Die Entwickler Guy Cirino, Alex Wolfe, Carenina Motion haben wohl einen Hang zu Retrokonsolen und eine Netflix-Apps für das Nintendo Entertainment System (NES) entwickelt. Die Konsole hat immerhin schon über drei Jahrzehnte auf dem Buckel. Kevin Spacey alias Frank Underwood ("House of Cards") macht aber auch darauf eine gute Figur.

netflixopensource

Rund um den Globus

Jeff Butsch und Seth Katz hatten etwas anderes im Sinn. Mit Netflix Earth haben sie eine Anwendung programmiert, welche die Wiedergabe-Aktivität der Video-Streams in Echtzeit auf einem 3D-Erdball darstellt.

netflixopensource

Wie war das nochmal?

Eine etwas praktischere Idee für den Alltag hatten Joey Cato und Adnan Abbas. "Say Whaaat!!!" zeigt Untertitel an, wenn man die Wiedergabe pausiert. Zudem kann man sich durch einen Film Bild-für-Bild durchklicken.

netflixopensource

Nicht Fremdschauen!

Wer sich mit Freunden oder Partner ausgemacht hat, die neueste Folge von "Better Call Saul" unbedingt gemeinsam anzusehen, könnte in Zukunft mit "Net the Netflix Cheats" ein Tool haben, das verhindert, dass jemand heimlich alleine guckt. Beide Partner müssen ihren PIN-Code eingeben, um weiterschauen zu können. Eine Idee von Kedar Sadekar und Sathish Sridharan.

netflixopensource

So praktisch und einfallsreich einige der Ideen auch sein mögen, ob sie ihren Weg in den offiziellen Funktionsumfang von Netflix finden, steht in den Sternen. (Birgit Riegler, derStandard.at, 11.3.2015)

  • Funktioniert: "House of Cards" am NES.

    Funktioniert: "House of Cards" am NES.

Share if you care.