Gorgon fällt verletzt aus

11. März 2015, 08:34
34 Postings

Austrias Offensivmann erlitt einen Bändereinriss im Sprunggelenk

Wien - Hiobsbotschaft für den FK Austria Wien. Alexander Gorgon erlitt im Derby einen Bändereinriss im Sprunggelenk und wird den Violetten voraussichtlich zwei bis drei Wochen nicht zur Verfügung stehen.

"Die Verletzung ist sehr schmerzhaft, ich muss zur Entlastung jetzt sogar mit Krücken gehen", sagte Gorgon, der im Augenblick außer einer sanften Dehung zur Mobilisierung kaum etwas machen kann. (red, derStandard.at, 11.3.2015)

Share if you care.