Googles Finanzchef kündigt Rücktritt an

10. März 2015, 22:33
2 Postings

Aus privaten Gründen - Noch kein konkretes Datum für Patrick Pichettes Abschied

Googles Finanzvorstand Patrick Pichette will zurücktreten. Der seit 2008 amtierende Top-Manager hat das Unternehmen über seine Pläne informiert und will bei der Suche eines Nachfolgers helfen, wie aus einer Mitteilung des Internetkonzerns an die US-Börsenaufsicht SEC vom Dienstag hervorgeht.

Ausblick

Ein konkretes Datum für Pichettes Abschied gibt es noch nicht. Google geht davon aus, innerhalb von sechs Monaten einen Ersatz verpflichten zu können.

Motivation

In einem Posting auf Google+ betont Pichette, dass es ausschließlich private Gründe seien, die ihn zu diesem Schritt bewogen hätten. Nach 25 Jahren intensiver Arbeit will er in Zukunft kürzer treten, und mit seiner Frau die Welt erkunden. (APA/red, derStandard.at, 11.3.2015)

  • Google CFO Patrick Pichette.
    foto: mark blinch / reuters

    Google CFO Patrick Pichette.

Share if you care.