Familienszenen – Anna Jablonskaja

10. März 2015, 08:55

Abonnenten erhalten mit ihrer Abovorteilskarte eine Ermäßigung von 15 %

Feinsinnig und schlagend aktuell: Anna Jablonskaja erzählt ein zeitgenössisches Heimkehrerschicksal und lotet mit viel Witz und psychologischem Gespür die kriegsbedingten Erschütterungen im familiären Umfeld aus.

Regie: Sarantos Zervoulakos

Deutschsprachige Erstaufführung ab 14. 3. 2015

Abovorteil: STANDARD-Abonnenten erhalten eine Ermäßigung von 15 %.

Gilt nur für bereits bestehende Abos. Bitte weisen Sie beim Ticketkauf Ihre Abovorteilskarte vor. Die Ermäßigung gilt auch für die Vorstellung in Baden.

Information und Karten:
karten@landestheater.net
Tel.: +43(0)2742/90 80 80 600
www.landestheater.net

ticket@buehnebaden.at
Tel.: +43(0)2252/225 22
www.buehnebaden.at

  • Artikelbild
    foto: landestheater niederösterreich
Share if you care.