Space-Sim "Elite: Dangerous" für Xbox One und PlayStation 4 angekündigt

6. März 2015, 10:12
12 Postings

Konsolenfassung soll inhaltlich identisch mit PC-Version sein

Die Raumschiffsimulation "Elite: Dangerous" wird nach dem Marktstart für PC vergangenen Dezember nun auch für Xbox One und PlayStation 4 umgesetzt. Aufgrund eines zeitlich exklusiven Deals mit Microsoft wird das Spiel 2015 zuerst für XBO erscheinen und danach für Sonys Konsole. Entwickler David Braben bestätigte zudem, dass eine Portierung auf Mac erfolgen wird.

Puristisch

Dass man "Elite: Dangerous" zuerst für Xbox auf den Markt bringen wird, sei letztendlich eine Geschäftsentscheidung gewesen. Hersteller Frontier Developments habe nach exklusiven Werken wie "Zoo Tycoon" für XBO eine lange und enge Beziehung zu Microsoft.

Bei der Fachpresse ist das puristische und teils auch erbarmungslose Weltraumspiel bislang gut angekommen. Inhaltlich sollen die Konsolenversionen identisch mit der PC-Fassung sein. (zw, derStandard.at, 6.3.2015)

  • Artikelbild
    foto: elite dangerous
Share if you care.