US-Abgeordnete fordern Waffenlieferungen

5. März 2015, 21:53
10 Postings

Brief an US-Präsident geschrieben - "Transfer tödlicher, defensiver Waffensystem" verlangt

Washington - Eine Gruppe von Abgeordneten hat US-Präsident Barack Obama in einem Brief zu Waffenlieferungen an die Ukraine gedrängt. Obama solle dem "Transfer tödlicher, defensiver Waffensystem an das ukrainische Militär" schnell zustimmen, schrieb der Vorsitzende des Repräsentantenhauses, John Boehner, gemeinsam mit weiteren Abgeordneten.

Obama betrachtet Waffenlieferungen als Option, hat sich in der Frage bisher aber noch nicht entschieden. Der Schulterschluss mit Europa, in dem der Konflikt mit Russland diplomatisch beigelegt werden soll, sei zwar verständlich, schrieb Boehner. "Aber wir drängen Sie, Europa dabei anzuführen, diesem Angriff auf die internationale Ordnung entgegenzutreten." Andernfalls würde die US-Außenpolitik vom "kleinsten gemeinsamen Nenner europäischer Einigkeit als Geisel genommen". (APA, 5.3.2015)

Share if you care.