Wiener Disco "Club Couture" ist insolvent

5. März 2015, 13:54
73 Postings

Antrag auf Sanierungsverfahren wurde gestellt - Streit mit Stadt um Vergnügungssteuer

Wien - Die Wiener Disco "Club Couture", Nachfolger der "Nachtschicht" im 22. Bezirk, ist insolvent. Das teilte der Kreditschutzverband 1870 (KSV) am Donnerstag mit. Als Grund wird ein jahrelanger Streit zwischen Stadt und Betreiber um zu zahlende Vergnügungssteuer angegeben. Der Besitzer möchte das Lokal jedoch fortführen, daher wurde ein Antrag auf ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung gestellt.

Den in etwa 25 Gläubigern wird ein Sanierungsplan mit einer Quote von 20 Prozent innerhalb von zwei Jahren angeboten. Das Verfahren, das am Landesgericht Leoben durchgeführt wird, ist jedoch noch nicht eröffnet. Betroffen sind laut Antrag auch rund 40 Dienstnehmer. Derzeit stehen Passiva von 1,5 Mio. Euro Aktiva von 130.000 Euro gegenüber. (APA, 5.3.2015)

Share if you care.