Saisonende für Viktoria Rebensburg

4. März 2015, 17:45
6 Postings

Innenbandeinriss beim Training erlitten

München - Die deutsche Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat sich das Innenband im linken Knie angerissen und muss die Saison beenden. Wie der Deutsche Skiverband am Mittwoch mitteilte, stürzte die 25-Jährige im Training in Bad Wiessee. Sie soll nicht operiert werden, muss aber für zehn bis zwölf Tage einen Gips tragen. (APA/dpa, 4.3.2015)

Share if you care.