Standfest: Sabin Tambrea gibt den Dandy

4. März 2015, 11:28
posten

Als Ludwig II. wurde der deutsche Schauspieler Sabin Tambrea gleich mit mehreren Filmpreisen ausgezeichnet. Ab 27. März ist er im heimischen Debütfilm "Ma Folie" der Haneke-Schülerin Andrina Mracnikar als Studentensoftie, der zum Stalker wird, zu sehen. Für das RONDO schlüpfte er in die Rolle des Dandys.

Weiters am Freitag im RONDO:

  • Anne Feldkamp schaute sich die aktuelle Frühjahrsmode an: Samtbikinis treffen auf Blumenmuster treffen auf Schlaghosen. Eine Retrosaison im Überblick.

  • Gegen das "Kasig-Sein" nach dem langen Winter helfen unter anderem Selbstbräuner. Neue Rezepturen sollen Streifen und unangenehmen Geruch verhindern.

  • Dass der Frühling vor der Tür steht, lässt den Gärtner jubeln: Gregor Fauma blickt über fremde Hecken, um sich Anregungen für den eigenen Garten zu holen.

  • Die Brasilianerin Helena Rizzo war früher Model, nun gilt sie als "beste Köchin der Welt".

  • In der Nähe der Uni, in der Währinger Straße gilt es eine neue Pizzeria zu loben, die gute Pizzen und gute Takeaway-Snacks bietet.


  • Artikelbild
    foto: maria ziegelböck
Share if you care.