Abnehmen, männlich: "Schlank & fit mit Paleo"

Rezension10. März 2015, 11:35
36 Postings

Aktuelle Bücher zur Fastenzeit - Teil 7

Im Englischen gibt es das Sprichwort: "Never judge a book by its cover", was so viel heißt wie "Zieh keine voreiligen Schlüsse". Bei Daniel Greens Anleitung zur Steinzeitdiät ist das Gegenteil der Fall. So wie das Cover ist auch das Buch.

Fette Steaks essen

Wer so fesch, leistungsstark und männlich sein und dabei fette Steaks essen will (auch vom Thunfisch), hält sich an die Anleitungen des britischen Fernsehkochs. Green sagt, was zu tun, einzukaufen, kochen und denken ist. Er macht es seinen abnehmwilligen Lesern leicht, arbeitet mit Listen und fackelt nicht lange herum: Seine Rezepte sind simpel - und für Männerhaushalte konzipiert.

Der Großteil des Buches sind Rezepte. Dabei lernt man eine ganze Reihe vollkommen neuer, aber paleotechnisch erlaubter Produktkategorien kennen - etwa Leinsamen- oder Mandelmehl. So kommt dann auch die Pizza auf den Tisch. Anders halt. (pok, DER STANDARD, 28.2./1.3.2015)

  • Daniel GreenSchlank & fit mit Paleo
Südwest-Verlag 2014175 Seiten, 17,50 Euro
    foto: südwest verlag

    Daniel Green
    Schlank & fit mit Paleo

    Südwest-Verlag 2014
    175 Seiten, 17,50 Euro

Share if you care.