Abnehmen, total roh: "Die Paradies-Diät"

Rezension6. März 2015, 15:06
32 Postings

Aktuelle Bücher zur Fastenzeit - Teil 5

Kein Diätbuch, sondern ein Erfahrungsbericht ist dieses Diätbuch von Bernhard Salomon. Seit vielen Jahren Vegetarier, hat sich der Wiener vorgenommen, nur mehr rohes Obst und Gemüse zu essen. Inspiriert dazu hat ihn Co- Autorin Veronika Lichtner-Hoyer, die seit einem Gehirntumor als Rohköstlerin lebt.

Was Rohköstler brauchen

In sehr poetischer Weise begleitet sie Salomon bei der Ernährungsumstellung, quasi als Leitstern. Sie sagt, wie es geht, Salomon, wie es sich anfühlt und welche Phasen er durchläuft. Was Rohköstler ganz sicher brauchen: spezielle Küchenmaschinen (Hechsler, Entsafter), Wille und Durchhaltekraft.

Wer das aufbringt, wird, so Salomon, schlank, vital und kuriert sämtliche Leiden, sogar jenes der Aggressivität. Zwischen diesem vor Wiener Lokalkolorit strotzend abgefassten Selbstversuch sind Rezepte eingestreut. Fast alle mit Sellerie, den sollte man also mögen. (pok, DER STANDARD, 28.2./1.3.2015)

  • Bernhard Salomon, Veronika Lichtner-HoyerDie Paradies-Diät. Nur noch rohes Obst und Gemüse
Verlag Edition a, 191 Seiten, 19,95 Euro
    foto: verlag edition a

    Bernhard Salomon, Veronika Lichtner-Hoyer
    Die Paradies-Diät. Nur noch rohes Obst und Gemüse

    Verlag Edition a, 191 Seiten, 19,95 Euro

Share if you care.