Nazi-Poster in Wels zu 15 Monaten bedingt verurteilt

28. Februar 2015, 10:56
72 Postings

"Adolf bitte melde dich! Deutschland braucht Dich" - Urteil rechtskräftig

Ein Internet-Poster, der Facebook-Einträge mit dem Zahlencode 88 ("Heil Hitler") versehen und eine Gedenkveranstaltung in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen mit "Was kann man mit dem Gesindel in Mauthausen schon tun? ...außer einheizen" kommentiert hat, ist am Freitag in Wels zu 15 Monaten bedingt verurteilt worden. Das Urteil ist rechtskräftig, wie das Landesgericht mitteilte.

Wiederbetätigung

Zudem hat der Mann ein Bild von Adolf Hitler geteilt, das mit dem Schriftzug "Seit über 55 Jahren vermisst" und "Adolf bitte melde dich! Deutschland braucht Dich" versehen war. Der Angeklagte verteidigte sich damit, dass er nur provozieren wollte und die Suchmeldung "witzig" gefunden habe. Das Gericht sah allerdings den Tatbestand der Wiederbetätigung erfüllt. (APA, 28.02.2015)

  • Ein Welser wollte mit rechtsradikalen Postings auf Facebook lustig sein und wurde daraufhin verurteilt.
    foto: dpa/büttner

    Ein Welser wollte mit rechtsradikalen Postings auf Facebook lustig sein und wurde daraufhin verurteilt.

Share if you care.