Zweijährige Zwillinge starben bei Wohnhausbrand in Hessen

27. Februar 2015, 11:11
2 Postings

Mutter schwebt in Lebensgefahr

Wiesbaden - Bei einem Wohnhausbrand im deutschen Bundesland Hessen sind zwei Jahre alte Zwillinge ums Leben gekommen. Nachdem das zweijährige Mädchen bereits am Donnerstagabend seinen schweren Rauchgasverletzungen erlegen war, starb am Freitagmorgen auch ihr Zwillingsbruder, wie die Polizei in Homberg mitteilte. Die 31-jährige Mutter schwebte in Lebensgefahr.

Das Feuer in dem Haus in Neuental-Zimmersrode war am Donnerstagnachmittag aus bisher ungeklärter Ursache ausgebrochen. Der Vater der Kinder war zu dem Zeitpunkt nicht zu Hause. (APA, 27.2.2015)

Share if you care.