Reddit verschärft Regeln für Nacktaufnahmen

25. Februar 2015, 10:11
4 Postings

Plattform als eine zentrale "Linkschleuder" bei Leak von Promi-Fotos

Die Forenplattform Reddit ist eine der größten Online-Communities der Welt. Ihre Popularität hat sie in hohem Maße ihrer offenen Natur zu verdanken. Allzuviele Richtlinien müssen Nutzer nicht beachten und selbst die bestehenden werden meist locker gehandhabt.

Unrühmlichkeiten

Doch die Laissez-Faire-Attitüde hat auch ihre Schattenseiten. Als vor einigen Monaten hunderte Nacktbilder ins Internet gelangten, die Unbekannte vorwiegend aus iCloud-Accounts gestohlen haben sollen, wurde Reddit zu einer zentralen Plattform für jene Nutzer, die es darauf anlegten, die Bilder möglichst lange verfügbar zu machen.

So entbrannte ein Katz- und Maus-Spiel. Während viele Bilderhoster recht flott auf Löschanfragen reagierten, wurden Aufnahmen regelmäßig von Reddit-Nutzern wo anders hochgeladen und die Links dazu gepostet. Erst spät griffen die Administratoren der Seite ein und sperrten die mittlerweile ausufernden Subforen zum sogenannten "Fappening".

Strengere Regeln

In dieser Hinsicht zieht man zum zehnjährigen Jubiläum der Seite nun die Zügel an. Bilder auf Reddit lassen sich nachträglich löschen, in dem ihre Rechteinhaber sich per E-Mail mit einem Link auf das fragliche Posting an die Betreiber wenden. Für Nacktfotos und Videos von Menschen, die sich an einer sexuellen Handlung beteiligen, gilt künftig, dass diese nur noch online gestellt werden dürfen, wenn die Abgebildeten sich damit zuvor einverstanden erklärt haben, berichtet die New York Times.

Community-Arbeit

Man wolle einen Maßstab für den Umgang mit der Privatsphäre der eigenen Mitglieder setzen. Das neue Reglement solle auch der technischen Entwicklung und dem damit verbundenen Aufstieg mobiler Endgeräte und cloudbasierter Speicher Tribut zollen.

Dazu wird man in Kürze einen neuen "Head of Community" ernennen, der mit Freiwilligen aus den Reihen der Nutzer arbeiten soll, um deren Moderationsfertigkeiten zu verbessern. Neue Tutorials sollen hier ebenfalls helfen, ein positives Umfeld für den gegenseitigen Austausch zu schaffen. (gpi, derStandard.at, 25.02.2015)

  • Reddit zieht die Zügel an.
    foto: reddit

    Reddit zieht die Zügel an.

Share if you care.