Das beste Stück ... nachgefragt bei Pascale Ehrenfreund

Kolumne2. März 2015, 08:29
7 Postings

Michael Hausenblas fragt Pascale Ehrenfreund, Präsidentin des Wissenschaftsfonds FWF, nach ihrem Glücksbringer

"Mein bestes Stück ist ein sogenannter Mission Patch von einer Raumfahrtmission. So einen Aufnäher gibt es für jede Mission, man sieht sie meistens an den Jacken oder Uniformen von Astronauten.

Ich habe im Jahr 2010 das wissenschaftliche Team für die Entwicklung des Nasa-Satelliten O/OREOS geleitet, eine wirklich spannende Angelegenheit.

Bei der Mission ging es darum, organische Moleküle und Mikroben auf ihr Überleben in einer Höhe von 650 Kilometern zu erforschen. Auf meinem Mission Patch sind insgesamt acht Kleinsatelliten abgebildet, einer davon ist dieser O/OREOS, der immer noch im Weltraum unterwegs ist, auch wenn seine wissenschaftliche Mission bereits erfüllt ist. Wir sind aber immer noch in der Lage, mit ihm zu kommunizieren.

So wie für andere Leute vielleicht ein kleiner Steinfrosch ein Glücksbringer ist, wurde für mich dieser Patch zu einem Glückssymbol, das mich immer in meiner Handtasche begleitet." (Michael Hausenbla, Rondo, DER STANDARD, 27.2.2015)

Pascale Ehrenfreund ist Astrophysikerin und seit 2013 Präsidentin des Wissenschaftsfonds FWF.

  • Für mich ist dieser Patch zu einem Glückssymbol, das ich immer in meiner Handtasche mit mir trage.
    foto: nathan murrell

    Für mich ist dieser Patch zu einem Glückssymbol, das ich immer in meiner Handtasche mit mir trage.

Share if you care.