Google: Neues Chromebook Pixel kommt

24. Februar 2015, 10:36
23 Postings

Mitarbeiterin plaudert neue Hardwarerevision im Rahmen einer Konferenz aus

Beinahe zwei Jahre ist es her, da hat Google mit dem Chromebook Pixel eine Art Vorzeigegerät für das eigene Betriebssystem Chrome OS produziert. Zeit für einen Nachfolger - und genau diesen hat das Unternehmen nun im Rahmen seines "TeamWork 2015"-Events "angekündigt", wie OMG! Chrome berichtet.

Fokus

"Es kommt ein neues Pixel - und zwar bald", so Renee Niemi, "Director of Android & Chrome, Google for Work". Wie der Vorgänger soll aber auch das Pixel 2 nicht für den Massenmarkt bestimmt sein. Es sei ein "Proof of Concept", das sich vor allem an interessierte Entwickler richten werde, so Niemi. Insofern plane man auch nicht all zu viele Exemplare zu produzieren.

Einschätzung

Damit ist wohl auch davon auszugehen, dass das Pixel 2 in ähnlichen preislichen Sphären landen wird wie sein Vorgänger, der ab 1.300 US-Dollar verkauft wurde. Dafür gab es aber auch ein hochwertiges Touch-Screen-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.700 Pixel.

Upgrade

Angesichts der erklärten Ausrichtung als Entwicklungsplattform scheint es wahrscheinlich, dass ein Pixel 2 neben einem Prozessor-Upgrade auch diverse neue Sensoren erhalten wird. Immerhin könnte Google so die Nutzung dieser für Web-Anwendungen einem Praxistest unterziehen - und die Richtung für andere Chromebook-Hersteller vorgeben.

Abwarten

Da das Video mit der Ankündigung durch Niemi mittlerweile zurückgezogen wurde, ist davon auszugehen, dass die Bekanntmachung noch nicht offiziell erfolgen hätte sollen. Wann das Chromebook Pixel 2 dann schlussendlich verkauft wird, bleibt also vorerst offen. Spätestens zur Google I/O 2015 Ende Mai sollte es dann aber mehr Informationen geben. (apo, derStandard.at, 24.2.2015)

  • Das Chromebook Pixel bekommt einen Nachfolger.
    foto: andreas proschofsky / derstandard.at

    Das Chromebook Pixel bekommt einen Nachfolger.

Share if you care.