Umfrage: Ischgl ist der beliebteste Après-Ski-Ort Europas

24. Februar 2015, 12:59
12 Postings

Mit rund 24 Prozent der Stimmen ist das Tiroler Skidorf der beliebteste Après-Ski-Ort Europas. Sölden und Mayrhofen folgen auf Platz 2 und 3

Im Januar 2015 nahmen insgesamt 4.600 Wintersportler aus 10 Nationen an der großen Après-Ski-Umfrage des Reiseveranstalters SnowTrex teil. Zur Wahl standen 15 Après-Ski-Hochburgen in den Alpen. Mit rund 24 Prozent aller Stimmen ist Ischgl mit deutlichem Vorsprung Europas "Bester Après-Ski-Ort 2015. Auf Platz 2 folgt Sölden (12,1 %) vor Mayrhofen (8,9 %) auf Platz 3. Mit Livigno (Platz 4, 8,4 %) und Val Thorens (Platz 5, 8,1 %) sind auch Italien und Frankreich in den den internationalen Top 5 vertreten.

Insgesamt ist das Après-Ski bei 56 Prozent der Umfrageteilnehmer ein wichtiges Kriterium bei der Wahl ihres Reiseziels. Immerhin nutzen europäische Winterurlauber in einer Skiwoche an drei Abenden das Après-Ski-Angebot. Spitzenreiter sind die Niederländer, die rund vier Abende ihres Aufenthalts für Party reservieren.

Im deutschen Ranking haben die Österreicher klar die Nase vorn. Hinter Ischgl (34,2 %), Sölden (16,3 %) und Mayrhofen (9,2 %) sind Kitzbühel (8,2 %) und Saalbach (7,9 %) in den Top 5. Rund die Hälfte der deutschen Skiurlauber wählt ein Reiseziel mit guten Après-Ski-Möglichkeiten aus. Kein Wunder, ist doch für jeden vierten Deutschen der Skiurlaub ohne Après-Ski gar nicht vorstellbar. (red, derStandard.at, 23.2.2015)

  • Artikelbild
    foto: snowtrex
Share if you care.