Radiovermehrung: "FM21" als "Ö3plus"

20. Februar 2015, 18:19
8 Postings

Pilotversuch für DAB+ ab April in Wien

Wien – Die ORF-Führung hat nun formal beschlossen, am Pilotversuch für Digitalradio DAB+ (geplant: ab April in Wien) teilzunehmen. Erst hieß es:_mit einem neuen Jugendradio "FM21". Nun soll daraus nach Standard-Infos ein "Ö3plus" werden (ebenfalls ein Arbeitstitel, sagt der ORF.

Vermuteter Hintergrund: Ein weiterer Radiokanal steht nicht im Gesetz und hätte keine Lizenz. Nun könnte der ORF den Kanal als "Probebetrieb" versuchen. Aber: Das Gesetz verlangt (bei DAB+ schwierige) Beschränkungen, damit ein Probebetrieb "keinem neuen Angebot gleichkommt". (red, DER STANDARD, 21./22.2.2015)

Share if you care.