Impressionen: Viel Schnee in Jerusalem

Ansichtssache20. Februar 2015, 14:29
56 Postings

Felsendom, Klagemauer, Tempelberg: Israels Heilige Stadt Jerusalem ist seit Freitagmorgen, nach einer stürmischen Winternacht, von 20 Zentimeter pulvrigem Neuschnee bedeckt. Schulen wurden geschlossen, Straßen gesperrt. Nachfolgend einige Impressionen aus der verschneiten 800.000-Einwohner-Stadt zwischen Mittelmeer und Totem Meer. (red, derStandard.at, 20.2.2015)

Share if you care.