TV-Programm für Donnerstag, 19. Februar

19. Februar 2015, 05:30
6 Postings

Diskutiert wird heute über Wirtschaft, Griechenland, Kosovo und Atomstreitereien, Robert Palfrader muss als Metzger nachsitzen und in Schweden gibt es auch Vampire

20.00 DISKUSSION
Wahl 2015: Wirtschaft
Zum Auftakt der Sendereihe wird über die Wirtschaftskammerwahl Ende Februar diskutiert. Mit: Hans Arsenovic (Grüne Wirtschaft Wien), Alexander Biach (Wirtschaftsbund Wien), Darko Markovic (Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband Wien). Bis 21.00, Okto

20.15 MORD UND TOTSCHLAG
Der Metzger muss nachsitzen
(D 2015, Andreas Herzog) Wie die Jungfrau zum Kind kommt Restaurator Willibald Metzger (Robert Palfrader) zur obligaten Leiche: Im zweiten Film nach der Vorlage von Thomas Raab ist aber genau das trickreich. Erst gibt es einen Toten, dann ist er wieder weg. Kein ganz großer Wurf, aber definitiv nicht uncharmant. Bis 21.45, ARD

20.15 UM GOTTES WILLEN
Der Stellvertreter
(Amen, D/F 2002, Constantin Costa-Gravas) Ulrich Tukur als SS-Offizier Kurt Gerstein, der Papst Pius XII. und den Vatikan über den Holocaust informieren will, um einen Protest gegen Hitler zu veranlassen. Nur Pater Fontana (Mathieu Kassovitz) setzt sich für Gerstein ein. Doch sie unterschätzen die politischen Verstrickungen im Kirchenstaat. Bis 22.55, ATV 2

foto: atv

21.05 DISKUSSION
Inside Brüssel
Roland Adrowitzer lädt zur Diskussion über die Ereignisse der Woche: Griechenland, Kosovo, britisch-österreichischer Atomstreit. Mit Barbara Kappel (FPÖ), Charles Goerens (Liberaler aus Luxemburg,) Jan Techau (Carnegie Europe) sowie mit den Journalisten Martyna Czarnowska, (Wiener Zeitung) und Giovanni Del Re (Avvenire). Bis 21.50, ORF 3

21.15 DOKUMENTATION
Ärztemangel auf dem Land
Allein in Kärnten gehen in den nächsten Jahren 75 Prozent der Allgemeinmediziner in Pension - und keine Nachfolge in Sicht, in Salzburg sind es immerhin 60 Prozent. Servus TV sieht die medizinische Nahversorgung in Gefahr. Bis 22.15, Servus TV

21.50 MAGAZIN
Im Brennpunkt: Uruguay - 30 Jahre nach der Militärdiktatur
Die Dokumentation folgt einem Mann, der die dunkle Vergangenheit der Repression aufdecken will. Im zweiten Film der Reportagereihe geht es um die brutale Macht durch Massenvernichtungswaffen. Bis 22.25, ORF 3

22.15 DISKUSSION
Talk im Hangar-7: Grippe und Masernanfälle - Schützt Impfen wirklich?
Gäste bei Helmut Brandstätter: Jan Oliver Huber (Pharmig), Maria Kletecka-Pulker (Institut für Ethik und Recht in der Medizin), Johann Loibner (Arzt und Impfgegner) und Stefan Junker (Psychologe). Bis 23.25, Servus TV

22.25 DISKUSSION
60 Minuten.Politik: Generation Y - Hat Österreich faire Chancen?
Christoph Takacs und Rainer Nowak (Die Presse) diskutieren mit den Jugendsprechern der Parlamentsparteien Katharina Kucharowits (SPÖ), Asdin El Habbassi (ÖVP), Petra Steger (FPÖ), Julian Schmid (Die Grünen), Rouven Ertlschweiger (Team Stronach), Nikolaus Scherak (Neos). Bis 23.30, ORF 3

22.30 MAGAZIN
Eco
Themen: 1) Österreichs Banken in Osteuropa. 2) Schweiz: Tourismus im Schock. 3) Arbeiten in der Pension: das nächste Beamtenprivileg. Bis 23.05, ORF 2

23.05 TALK
Stöckl
Gäste: Schriftsteller Thomas Raab, Molekularbiologe Walther Parson, Schauspielerin Christine Kaufmann, Kabarettist Gernot Haas. Bis 0.05, ORF 2

foto: ndr/wdr/mfa

23.15 BISSFEST
So finster die Nacht
(Låt den rätte komma in, SWE 2008, Tomas Alfredson) Die zwölfjährige Eli scheint ein Lichtblick für den gemobbten Einzelgänger Oskar, muss als gebürtige Vampirin jedoch sich selbst in die Lippen anstatt Oskar beißen. Prämiert. Bis 1.05, WDR (Doris Priesching, DER STANDARD, 19.2.2015)

Share if you care.