TV-Programm für Mittwoch, 18. Februar

18. Februar 2015, 05:30
posten

Der liebste Film aller Fliegenfischer, der zweite Versuch des deutschen Fernsehens, sich der Geschichte der Anne Frank anzunehmen und in immer gerechtfertigter Wiederholung: "Polizeiruf 110: Die Gurkenkönigin".

20.15 MAGAZIN
Terra Mater - Rhythmen des Lebens: Reise um die Sonne (1/3)
Bei ihrer Reise um die Sonne legt die Erde innerhalb eines Jahres etwa 940 Millionen Kilometer zurück. Unterwegs erfährt der Planet Einflüsse, die Folgen für das irdische Leben haben. Über Jahrmillionen variiert die Umlaufbahn: Der Abstand von der Erde zur Sonne schwankt, und das Klima ändert sich. Bis 21.15, Servus TV

20.15 ANGLERLATEIN
Aus der Mitte entspringt ein Fluss
(A River Runs Through It, USA 1991, Robert Redford) Wer vom Fliegenfischen spricht, meint diesen Film: verträumte Anglergeschichten nach Robert Redford mit schönen Bildern (Oscar) und noch schöneren Menschen (Craig Sheffer, Brad Pitt). Bis 22.45, ATV 2

foto: atv 2

20.15 SERVICE
Mein Recht! - Ich geb nicht au
f Rechtsanwalt Christian Horwath verhilft in acht neuen Folgen seinen Klienten zu ihrem Recht - etwa wenn es um das laute Geschrei eines Gockelhahns auf der anderen Seite des Gartenzaunes geht. Neu startet um 21.20 Uhr Mein Hausarzt - endlich gesund! Der Arzt und TCM-Experte Holger Ferstl geht in acht Episoden den gesundheitlichen Problemen seiner Patienten ganzheitlich auf den Grund. Bis 22.25, ATV

20.15 ZEITGESCHICHTE
Meine Tochter Anne Frank
(D 2014, Raymond Ley) Mit Spielszenen, (Wochenschau-)Bildern sowie Kommentaren von Freunden und Bekannten erzählt das Dokudrama die durch ihr Tagebuch in aller Welt bekannt gewordene Geschichte der Anne Frank. Bis 21.45, ARD

20.30 MAGAZIN
Prekär
Was der Volkswagenkonzern mit dem Sohn des Sonnengottes Helios zu tun hat und wieso Phaeton gegen Beton fährt, weiß Klaus Sinowatz. Der Mittelschulprofessor für Germanistik und Geschichte ist auch Bandmitglied bei den Macchinisti, Lyriker, Aktionist und bildender Künstler. Ein Besuch bei ihm zu Hause und im Proberaum. Bis 20.45, Okto

22.05 TV-KRIMI
Polizeiruf 110: Die Gurkenkönigin
(D 2012, Ed Herzog) Kann man sich ruhig immer wieder anschauen: Die Chefin einer Gurkerlfabrik (Susanne Lothar) wird Opfer einer Vampirattacke. Absurd? Das ist durchaus möglich - aber die wunderbare Sophie Rois schenkt sich in ihrem ersten Fall als Kommissarin Tamara Rusch nichts. Bis 23.33, MDR

foto: mdr/rbb/oliver feist

22.30 MAGAZIN
Weltjournal: Palmöl - Die Gier nach billigem Fett
Wo Palmöl herkommt und wie es gemacht wird. Für die einen ist Palmöl ein billiges, naturnahes Fett. In den Hauptanbauländern ist die Armut durch den Palmöl-Boom stark zurückgegangen. Umweltorganisationen hingegen mahnen: Wertvolle Regenwälder werden unwiederbringlich zerstört, weil sie riesigen Monokulturen weichen müssen. 23.05 Uhr: Weltjournal+: Verschwendung - Essen für den Müll Ein amerikanisches Filmemacher-Paar untersucht die Lebensmittelverschwendung bei Produktion, Lagerung, Weiterverarbeitung, Auslieferung und Konsum. Bis 23.55, ORF 2

23.15 MAGAZIN
Zoom: Deutschland und der gekaufte Sex
Käuflicher Sex ohne Kondom soll bundesweit verboten, das Mindestalter für Prostituierte aber nicht auf 21 Jahre heraufgesetzt werden und statt einer Zwangsgesundheitsuntersuchung soll es medizinische Beratung geben. Rita Knobel-Ulrich beleuchtet die Situation der Prostituierten in Deutschland und blickt zudem auf das viel diskutierte schwedische Modell. Bis 23.45, ZDF

23.20 MEDIENMAGAZIN
Zapp
Anja Reschke mit: 1) ?Frontex-PR: Falsche Fakten zu "Geisterschiffen". 2) ?Österreich: Inserate gegen Hofberichterstattung? 3) Ohne Vorsehung: Künstler gegen Astro TV. 4) ?Murks in Medien: Experte für Verschleiß. Bis 23.50, NDR (Andrea Heinz, DER STANDARD, 18.2.2015)

Share if you care.