Radio-Tipps für Dienstag, 17. Februar

17. Februar 2015, 06:00
posten

Von Tag zu Tag | Journal-Panorama | Die Polit-Film-Festival-Radiostunde | Radio Stimme | Hörspiel-Studio

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: Niemandsland des Ruhestands oder Kirschblütenzeit? Das Alter zur Zeit der Langlebigkeit
Autorin (Bald alt? Na und!) und Tänzerin Nora Aschacher zu Gast bei Johann Kneihs. Bis 14.40, Ö1

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Berlin - Gründerhauptstadt
Bei Technologie-Start-ups steht Berlin, gleich nach London, an zweiter Stelle in Europa. Noch ist kein Ende des Gründerbooms in Sicht. In Wien ist hier noch zu wenig Geld zu holen. Wo die Chancen in Österreich liegen und ob, was in Berlin erreicht wurde, auch hier passieren kann. Bis 18.55, Ö1

19.00 GESPRÄCH
Die Polit-Film-Festival-Radiostunde: Wolfgang Böhmer
Böhmer ist seit mehr als 20 Jahren als Journalist für den Österreichischen Rundfunk tätig. Er berichtet von internationalen Kriegs-, Krisen- und Katastrophengebieten. Bis 20.00, Radio Freirad, 105.9 im Großraum Innsbruck und auf www.freirad.at

20.00 MAGAZIN
Radio Stimme: Oberwart ist einer von vielen "Romane Thana"
Die neu eröffnete Ausstellung Romane Thana - Orte der Roma und Sinti möchte Erwin Horvath, Karl Horvath, Peter Sarközi und Josef Simon, die vor 20 Jahren beim Bombenattentat in Oberwart starben, gedenken. Sie soll die Geschichte der Volksgruppe in Österreich erzählen. Bis 21.00, Orange 94.0

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: "Wien West" von Elfriede Jelinek
Ein ironischer Sprecher, der direkt mit den Protagonistinnen und Protagonisten sowie mit den Hörerinnen und Hörern kommuniziert, führt durch Jelineks frühes Hörspiel. Im Mittelpunkt steht der Konkurrenzkampf zweier Wirtshäuser in Wien West. Regie: Otto Düben. Mit Heiner Schmidt, Werner Veigel, Karl Renar u. a. (NDR/WDR 1972). Bis 22.00, Ö1 (DER STANDARD, 17.2.2015)

Share if you care.