Erneute Übernahmespekulationen um Bouygues Telecom

16. Februar 2015, 11:25
posten

Kurs auf höchstem Stand seit vier Jahren

Erneute Spekulationen um einen bevorstehenden Verkauf der Telekom-Sparte haben Bouygues am Montag auf ein Vier-Jahres-Hoch gehievt. Die Aktien des französischen Mischkonzerns stiegen an der Pariser Börse um bis zu 3,8 Prozent auf 34,95 Euro.

Einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge bereitet Altice ein Übernahmeoffert vor.

Der Konzern des französisch-israelischen Milliardärs Patrick Dahi wollte sich zu diesem Thema nicht äußern.

Altice hatte unlängst das Heimatgeschäft von Portugal Telecom für 7,4 Mrd. Euro übernommen. In der vergangenen Woche waren Gerüchte aufgekommen, SFR Numericable, an der Dahi nach Reuters-Daten etwa 60 Prozent hält, wolle sich Bouygues Telecom einverleiben. (APA, 16.2. 2015)

Share if you care.