LG Watch Urbane: Neues "Luxus"-Modell vor Apple Watch gezeigt

16. Februar 2015, 10:10
132 Postings

Südkoreaner seit 2014 im Geschäft mit Computer-Uhren

Der Elektronikkonzern LG bringt kurz vor dem Start von Apples erster Smartwatch ein neues eigenes Modell mit überarbeitetem Design auf den Markt. Die runde LG Watch Urbane ist mit einem Gehäuse aus rostfreiem Stahl ausgestattet und wird in Gold- und Silber-Optik angeboten, wie LG am Montag bekanntgab.

Ausstattung

Sie läuft mit dem Google-Betriebssystem Android Wear. Zur weiteren Ausstattung gehört ein 1,3 Zoll großer, kreisrunder P-OLED-Screen mit 245 ppi, 4 GB interner Speicher, ein 1,2 GHz schneller Snapdragon-400-Chip sowie Bewegungssensoren, ein Barometer und ein Pulsmesser. LG gibt zudem eine Staub- und Wasserdichte nach IP67 an. Die Smartwatch wird Anfang März auf den Mobile World Congress zu sehen sein. Marktstart und Preis sind noch nicht bekannt.

Der südkoreanische Konzern ist schon seit dem vergangenen Jahr im Geschäft mit Computer-Uhren. Apple will die ersten Modelle der Apple Watch im April in den Handel bringen. Darunter ist auch eine Version mit einem Gehäuse aus Gold.

Noch ein Nischenmarkt

Der Markt für Computeruhren ist bisher noch überschaubar. Nach Berechnungen der Marktforschung Canalys wurden im vergangenen Jahr erst 720.000 Geräte mit dem Betriebssystem Android Wear verkauft. Der aktuelle Marktführer Samsung setzt bei seinen Smartwatches inzwischen auf die hauseigene Software Tizen. (red/APA, 16.2.2015)

  • LG Watch Urbane
    foto: lg

    LG Watch Urbane

Share if you care.