Real hat La Coruna im Griff

14. Februar 2015, 20:32
10 Postings

2:0 durch Tore von Isco und Benzema für spanischen Tabellenführer

Madrid - Real Madrid hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft einen ersten Schritt zur Wiedergutmachung nach der bitteren Derby-Niederlage gegen Atletico und den folgenden Party-Diskussionen geschafft. Das Team von Carlo Ancelotti gewann am Samstag gegen Deportivo La Coruna mit 2:0 (1:0). Isco (23.) und Karim Benzema (73.) erzielten die Tore der Königlichen.

Tabellenführer Real liegt vor den Sonntag-Spielen der Primera Division vier Punkte vor dem FC Barcelona. (APA, 14.2.2015)

Share if you care.