Floristen und Floristinnen in Österreich

Infografik14. Februar 2015, 12:00
6 Postings

Falls Sie es nicht mitbekommen haben: Heute ist Valentinstag. Die für diesen Anlass obligate Flora ist - da gibt es keine Ausreden - leicht zu bekommen: Schließlich gibt es in Österreich mit Stand Ende 2014 nicht weniger als 1720 Standorte von Floristen. Auf der Karte ist die Zahl der Standorte pro Bezirk auf 100.000 Einwohner dargestellt. Im Wiener ersten Bezirk ist die Floristendichte mit mehr als einem Händler pro 1000 Personen am höchsten. In den Bundesländern ist Waidhofen an der Ybbs mit 62 pro 100.000 Einwohnern Spitzenreiter, das Schlusslicht liegt ebenfalls in Niederösterreich: 100.000 Hollabrunner müssen sich statistisch vier Blumenhändler teilen.

Unsere Datenquelle ist eine Liste von Standorten von Blumenbindern und Blumeneinzelhändlern, die an die Wirtschaftskammer gemeldet haben. (fin, DER STANDARD, 14.2.2015)

Share if you care.