Betrunkener prügelte in Wien auf Polizisten ein

13. Februar 2015, 11:49
43 Postings

Lokalgast gegen 6 Uhr morgens festgenommen

Wien – Ein mit 1,4 Promille alkoholisierter Mann hat Freitagfrüh in Wien-Hernals auf zwei Polizisten eingeprügelt. Die Beamten blieben unverletzt, der Mann wurde festgenommen. Zuvor hatten die Polizisten eine Feier in einem Lokal wegen Lärmbelästigung beendet.

In dem Lokal in der Blumengasse fand eine Privatparty statt, Anrainer verständigten kurz vor 6 Uhr die Polizei. Sämtliche Feiernde gingen nach Aufforderung der Beamten, lediglich der 34-Jährige blieb auf der Straße stehen. Er wurde aggressiv und schlug mit Fäusten auf die Polizisten, die den Betrunkenen schließlich überwältigten. (APA, 13.2.2015)

Share if you care.