Barca gegen Levante um elften Sieg in Serie

13. Februar 2015, 11:36
19 Postings

Real vor Heimspiel gegen La Coruna mit Personalproblemen

Madrid - Der FC Barcelona befindet sich vor dem Heimspiel in der spanischen Fußball-Meisterschaft am Sonntag gegen Levante in blendender Form. Die Katalanen haben ihre jüngsten zehn Pflichtspiele gewonnen - ein derartiger Erfolgslauf gelang Lionel Messi und Co. schon seit über vier Jahren nicht mehr.

Geht es nach Coach Luis Enrique, dann spricht nur sehr wenig gegen einen Sieg über den Drittvorletzten, bei dem Andreas Ivanschitz nach überstandenen Muskelproblemen wieder ins Mannschaftstraining einstieg. "Wir waren schon über die gesamte Saison stark, aber in den letzten Wochen haben wir unseren Stil noch etwas verfeinert", meinte der frühere spanische Teamspieler.

Dass seiner Mannschaft bis zur entscheidenden Saisonphase im Frühjahr die Luft ausgehen könnte, befürchtet Luis Enrique nicht. "Ich habe keinen Zweifel, dass wir diese Intensität bis Juni halten können."

Barcas Erzrivale Real Madrid erlebt vor der Heimpartie am Samstag gegen Deportivo La Coruna etwas weniger rosige Zeiten. Die "Königlichen" erlitten zuletzt ein 0:4-Debakel gegen Atletico und haben aufgrund der Verletzungen von James Rodriguez, Sami Khedira, Pepe, Luka Modric und Sergio Ramos mit Personalproblemen zu kämpfen. Zu allem Überfluss befand sich Weltfußballer Cristiano Ronaldo zuletzt nicht in Top-Verfassung und sorgte mit seiner Feier zum 30. Geburtstag unmittelbar nach dem Atletico-Match für Negativ-Schlagzeilen. (APA/Reuters, 13.2.2015)

Share if you care.