Promotion - entgeltliche Einschaltung

International Multilingual Lounge: Mehrsprachigkeit im Fokus

12. Februar 2015, 11:34

Auf der iML im Rahmen der CareerFAiR‘15 stellen sich neun Sprachen vor.
Auch das Rahmenprogramm setzt sich mit dem Thema Mehrsprachigkeit auseinander.

Networking Youth Career präsentiert auf der CareerFAiR’15, die am 24. März 2015 im Austria Center Vienna stattfindet, die iML – International Multilingual Lounge. iML fokussiert den positiven Umgang mit der Mehrsprachigkeit und die Akzeptanz zwischen den Kulturen. Dadurch werden wichtige Maßnahmen der Willkommenskultur gesetzt.

Das Programm ist vielschichtig:

Im Eröffnungstalk diskutieren ExpertInnen darüber, welche Möglichkeiten es bereits gibt, um Menschen in Österreich willkommen zu heißen, welche Schritte von diesen jungen Menschen erwartet werden und wo noch Verbesserungspotential besteht.

Am Nachmittag findet ein weiterer Talk auf Englisch zum Thema "Was macht Wien/Österreich für internationale JungakademikerInnen interessant? Wie ließe sich die Attraktivität steigern?" statt.

In einem Workshop mit dem Titel "Rhetorische Grundfertigkeiten und Mehrsprachigkeit" erlernen die TeilnehmerInnen unter Berücksichtigung ihrer Muttersprache und Herkunftskultur sich vor einem Publikum auszudrücken.

Die iML gibt den BesucherInnen ganztags die Möglichkeit, neun Sprach-Communities interaktiv und in einer lockeren Atmosphäre kennen zu lernen und sich bei den Vertretern der NPOs über deren Tätigkeitsfelder in der eigenen Muttersprache zu informieren.

Es sind alle willkommen, die weltoffen sind und sich für Fremdsprachen und fremde Kulturen interessieren.

http://careerfair.nyc.co.at

Autor: Mag. phil. Katarzyna Glowa | iML - Project Coordinator


  • Artikelbild
    foto: networking youth career
Share if you care.