Zwei Hamster als "Susi und Strolchi" sorgen für Youtube-Hype

12. Februar 2015, 11:22
10 Postings

Marketingfirma will so ihre Fähigkeiten für virale Inhalte beweisen – Steuert auf Millionen Klicks zu

Ein Youtube-Video inszeniert die Geschichte von "Susi und Strolchi" neu – mit zwei Hamstern als Hauptfiguren. Die Nagetiere werden über "Gondeln" in ein Restaurant geführt, wo sie Pasta mit Fleischbällchen serviert bekommen, was sie sichtbar genießen.

hellodenizen

Pünktlich zum Valentinstag wurde das Video publiziert und binnen zwei Tagen mehr als 600.000-mal angeklickt. Gemäß der Logik der viralen Verbreitung dürfte das Video also bald die Millionenmarke sprengen und enorme Verbreitung finden.

Teil einer Serie

Mit dem laut "Spiegel" "vielleicht süßesten Tier-Date seit 'Susi und Strolchi'" will das Marketingunternehmen "Hello Denizen" seine Fähigkeiten für virale Inhalte unter Beweis stellen. Das Valentinstags-Video ist dabei das neueste in einer Serie von Hamster-Videos, in denen den Nagetieren kleine Köstlichkeiten präsentiert werden. In Folge zwei durfte auch schon ein Igel einen Gastauftritt feiern.

hellodenizen

"So funktioniert das Internet"

Ergänzend veröffentlichte das Unternehmen auch GIFs des Videos, die Nutzer am Valentinstag verschicken könnten. Der Plan scheint für Hello Denizen aufzugehen: Das Video eines Burrito-essenden Hamsters steht kurz vor zehn Millionen Views.

hellodenizen

"Tja: So funktioniert das Internet", schreibt Yahoo, "es ist einfach faszinierend von kleinen Hamstern." Wie viral zwei Hamster auf einem Valentinstags-Date werden, wird sich zeigen. (fsc, derStandard.at, 12.2.2015)

  • Die zwei Nagetiere genießen ihr Festmahl offensichtlich.
    foto: screenshot

    Die zwei Nagetiere genießen ihr Festmahl offensichtlich.

Share if you care.