Deutsche Bank-Zertifikate

11. Februar 2015, 08:31
posten

Bonus- und Discount-Zertifikate mit attraktiven Ertragsmöglichkeiten

Die Deutsche Bank hat vor wenigen Tagen ihre Ergebnisse für das vierte Quartal vorgelegt. Die erzielten Konzernerträge stiegen gegenüber dem Vorjahr um 19 Prozent auf 7,8 Milliarden Euro, während die zinsunabhängigen Aufwendungen um 5 Prozent auf 7,2 Milliarden Euro sanken. Der Gewinn vor Steuern belief sich im vierten Quartal 2014 auf 253 Millionen Euro nach einem Verlust vor Steuern von 1,77 Milliarden Euro im Vergleichsquartal des Vorjahres. Alles in allem kamen die Zahlen gut an am Markt.

Gestiegene Ertragsschätzungen

Die Analysten der Commerzbank haben das Kursziel für die Aktie der Deutschen Bank nach den Zahlen von 29 auf 30 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Man habe die Gewinnerwartungen für 2016 wegen gestiegener Ertragsschätzungen für das Investmentbanking angehoben, so die Analysten. Zum Chart: Seit wenigen Wochen befindet sich die Aktie der Deutschen Bank im kurzfristigen Aufwärtstrend. Dieser verläuft aktuell bei etwa 26 Euro. Zudem gelang es dem DAX-Titel, unlängst die 200-Tage-Linie zu überwinden, welche momentan bei ca. 26,50 Euro verläuft."

Bonus- und Discount-Zertifikate

Wenn sich der Kurs der Deutsche Bank-Aktie in den nächsten Monaten halbwegs stabil entwickelt, dann werden Anleger mit Bonus- und Discount-Zertifikaten auf ihre Rechnung kommen.

Das BNP-Capped Bonus-Zertifikat auf die Deutsche Bank-Aktie mit Barriere bei 22 Euro, Bonuslevel und Cap bei 34 Euro, Bewertungstag 15.1.16, BV 1, ISIN: DE000PS0EUM5, wurde beim Deutsche Bank-Kurs von 26,90 Euro mit 28,71 – 28,74 Euro gehandelt. Wenn der Aktienkurs bis zum Bewertungstag immer oberhalb der Barriere bleibt, dann wird die Rückzahlung des Zertifikates mit 34 Euro (+18 Prozent) erfolgen.

Somit werden Anleger mit diesem Zertifikat einen Ertrag von 18 Prozent erzielen, wenn der Aktienkurs während der Laufzeit des Zertifikates niemals um 18 Prozent auf die bei 22 Euro - unterhalb des 52-Wochen-Tiefs - liegende Barriere nachgibt.

Das Citi-Discount-Zertifikat auf die Deutsche Bank-Aktie mit Cap bei 26 Euro, Bewertungstag 7.1.16, BV 1, ISIN: DE000CC02HL5, wurde beim Aktienkurs von 26,90 Euro mit 23,63 – 23,64 Euro taxiert. Befindet sich der Aktienkurs am 7.1.16 auf oder oberhalb des Caps von 26 Euro, dann wird die Rückzahlung des Zertifikates mit 26 Euro erfolgen, was einem Ertrag von 9,98 Prozent (=11% p.a.) entspricht. Erst oberhalb des Outperformancepunktes, der unter den gegebene Marktbedingungen bei 29,58 Euro liegt, wird das Direktinvestment in die Aktie ein besseres Ergebnis als die Veranlagung im Discount-Zertifikat abwerfen.

Walter Kozubek ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.
Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.