Furzkissen im Test

Ansichtssache15. Februar 2015, 14:00
52 Postings

Für jene, die das ganze Jahr über in den Keller lachen gehen, wurde der Fasching erfunden - Und alle, die in der Fastenzeit täglich hungern, haben hoffentlich an fingierter Flatulenz ihre Freud

Bild 1 von 4
foto: hersteller

Schas in Stereo

Auf der ersten Stereoschallplatte aus dem Jahr 1957 waren die Dukes of Dixieland zu hören, und die spielten nun wirklich keinen Schas. Allerdings liegt es in der Natur der Sache, dass der Flatus von Säugetieren mono ausgegeben wird. Wozu also in Zeiten der Krise hohe Produktionskosten für zwei seitliche Ausgänge riskieren? Das tiefe Timbre dieses Polsters kommt ja vom großen Korpus.

Furzkissen, The Monsterbox, Amazon, 6,79 Euro exkl. Versand

4 von 6 Punkten

weiter ›
Share if you care.