"Germany's next Topmodel" geht in die zehnte Runde

10. Februar 2015, 12:24
posten

Neue Staffel der Castingshow startet am Donnerstag auf ProSieben

Berlin - Im Jahr 2006 fing alles an, am Donnerstag geht die Suche nach "Germany's next Topmodel" nun in die zehnte Runde. Mehrere tausend junge Frauen hätten sich beworben, teilte eine Sprecherin des Münchner Privatsenders ProSieben mit. 1.243 Bewerberinnen habe sich die personell unveränderte Jury um Heidi Klum, Wolfgang Joop und Thomas Hayo persönlich bei den Castings in Köln und München angeschaut.

Für Klum, die Chefin im Ring, kommt es bei der Sendung besonders auf die "Größe, die Maße und das Gesicht" an, wie sie in einem ProSieben-Interview sagte. "Und auf das gewisse Etwas", das sich nicht in Worte fassen lasse. Für Modemacher Joop ist der Kuchen um 16 Uhr wichtig, weil sein Biorhythmus ihm verrate, der Körper brauche jetzt Zucker. Und Kreativdirektor Hayo sagt: "Das Spannende und Faszinierende an der Sendung sind die Mädchen."

Gesucht wird die Nachfolgerin von Model Stefanie Giesinger (18) aus Kaiserslautern, Gewinnerin der neunten Staffel. Die Siegerin darf 100.000 Euro einstreichen, ein Fotoshooting mit der "Cosmopolitan" machen und bekommt einen Model-Vertrag bei Heidi Klums Vater Günther. (APA, 10.2.2015)

Share if you care.