Historischer Kalender - 9. Februar

9. Februar 2015, 00:00
posten

1900 - Der amerikanische General und Tennisspieler Dwight F. Davis stiftet einen 18 Kilo schweren Silberpokal, den "Davis-Cup", der zum begehrtesten Preis im internationalen Mannschaftstennis wird.

1915 - In Österreich-Ungarn müssen bei der Brotherstellung neben Roggen- und Weizenmehl zur Hälfte Ersatzstoffe wie Gersten-, Reis- oder Erdäpfelmehl beigemischt werden.

1935 - Der bayerische Verwaltungsgerichtshof entscheidet, dass eine Frau, die "ohne zwingende Gründe" die Ehe mit einem "Angehörigen einer fremden Rasse" eingeht, nicht mehr als "unbescholten" im Sinne des Gesetzes gelten kann.

1940 - Walt Disneys Zeichentrickfilm "Pinocchio" hat in New York Premiere und wird vom Publikum begeistert aufgenommen. 1945 - Im Zentrum von Weimar richtet ein alliierter Bombenangriff schwere Schäden an.

1955 - Fertigstellung der ersten Teilstrecken der Untergrundbahn in Rom.

1960 - Das amerikanische Atom-U-Boot "Sargo" unterquert den Nordpol und durchstößt mit seinem Turm die etwa einen Meter dicke Eisdecke am nördlichsten Punkt der Erde.

1960 - Die Schauspielerin Joanne Woodward erhält den ersten Stern auf dem "Walk of Fame" in Los Angeles. Auf dem "Walk of Fame" werden Prominente geehrt, die eine wichtige Rolle in der Unterhaltungsindustrie spielten oder noch spielen.

1970 - Die Volksrepublik China macht erstmals nicht mehr den militärischen Abzug der USA von Taiwan zur Vorbedingung für Gespräche zwischen Peking und Washington.

1990 - Israel begrüßt die Erklärung der DDR, dass diese die Verantwortung des gesamten deutschen Volkes für die Nazi-Vergangenheit anerkennt.

1990 - Der ÖGB fordert die Einführung eines Mindestlohnes von 10.000 Schilling.

1990 - Nach der Übernahme des Computerherstellers Nixdorf durch Siemens verlieren 5.000 Beschäftigte ihren Arbeitsplatz.

1995 - Das belgische Parlament beschließt die Abschaffung der Wehrpflicht.

2000 - Bundeskanzler Schüssel gibt vor dem Nationalrat die Regierungserklärung der ÖVP-FPÖ-Koalition ab.

2000 - Die in der Türkei verbotene Kurdische Arbeiterpartei (PKK) schwört dem bewaffneten Kampf ab.

2005 - Nach mehr als vier Jahren des Blutvergießens vereinbaren Israel und die Palästinenser eine Waffenruhe. Auf einem Nahost-Gipfel im ägyptischen Badeort Sharm el-Sheikh geben Mahmoud Abbas und Ariel Sharon eine sofortige Beendigung der Gewalt auf beiden Seiten bekannt.

2005 - Nordkorea behauptet erstmals offiziell, im Besitz von Atomwaffen zu sein. Damit will sich der kommunistische Staat nach eigenen Angaben vor den USA schützen.

2010 - Der Iran beginnt - ungeachtet von Protesten des Westens - mit der erhöhten Urananreicherung auf 20 Prozent. Teheran benötigt das Material angeblich für einen medizinischen Forschungsreaktor.

Geburtstage:

Alban Berg, öst. Komponist (1885-1935)

Fritz Mandl, öst. Industrieller (1900-1977)

David Marquess of Exeter, brit. Athlet (1905-1981)

Jacques Lucien Monod, frz. Biochemiker (1910-1976)

Heinz Drache, dt. Schauspieler (1923 od. 25-2002)

Hubert Burda, dt. Verleger (1940- )

John Maxwell Coetzee, südafr. Autor (1940- )

Mia Farrow (eigtl. Maria de Lourdes Villiers F.), US-Schauspielerin (1945- )

Todestage:

Agnes Sorel, Mätresse von König Karl VII. von Frankreich (um 1422-1450)

Ernst von Dohnanyi, ung. Komponist (1877-1960)

Arthur Waldemar Schütz, öst. Ingenieur und Schriftsteller (1880-1960)

Ion Gheorghe Maurer, rumän. Politiker (1902-2000)

James William Fulbright, US-Politiker (1920-1995)

(APA, 9.2.2015)

Share if you care.