Die Moral-Vergiftung der Euro-Wirtschaftsdebatte

Blog mit Video8. Februar 2015, 16:47
194 Postings
internal

Bei Ökonomie geht es nur um Interessen und nackte Zahlen? Vergessen Sie's. Ökonomische Diskurse sind vergiftet mit Moralisieren. Etwa, Schulden müssen zurückgezahlt werde, das sei eine Ehrensache. Oder: Fleißige Ameisen haben Vorräte zurück gelegt, Heuschrecken-Hallodris dagegen nur Party gemacht. Metaphern wie diese legen sich wie ein Filter über die Welt und verhindern, dass ökonomische Vernunft einzieht.

Plus: Lederjacke, offenes Hemd, Boots und Maschine - die Styledebatte um Tsipras und Varoufakis

(Robert Misik, derStandard.at, 8.2.2015)

Share if you care.