Melzer in Rotterdam bereits in Quali out

8. Februar 2015, 13:02
27 Postings

Damit nur mehr Thiem in erster Runde gegen Gulbis am Start

Rotterdam - Jürgen Melzer ist in der Qualifikation für das ATP-Tennisturnier in Rotterdam ausgeschieden. Der Niederösterreicher unterlag am Sonntag in der zweiten und letzten Quali-Runde dem Franzosen Paul-Henri Mathieu mit 3:6,6:7(1).

Damit ist bei dem mit 1,6 Mio. Euro dotierten Hartplatzturnier aus Österreich nur Dominic Thiem dabei. Österreichs Nummer eins trifft in der ersten Runde auf den Letten Ernests Gulbis. (APA, 8.2.2015)

Share if you care.