USA töten Shabaab-Kommandanten

4. Februar 2015, 22:15
3 Postings

Weitere Mitglieder der Terrorgruppe bei Drohnenangriff ums Leben gekommen

Mogadischu - Die USA haben mit einem Drohnenangriff in Somalia einen Kommandant der radikalislamischen Al-Shabaab-Miliz getötet. Weitere Mitglieder der Terrorgruppe seien ebenfalls ums Leben gekommen, teilte der Geheimdienst des ostafrikanischen Landes, NISA, am Mittwoch mit. Der Luftangriff erfolgte demnach bereits am Samstag. Bei dem Kommandant handelt es sich dem Geheimdienst zufolge um Abdinur Mahdi.

Er sei auch als Yusuf Dheeg bekanntgewesen und habe die Angriffe der Extremisten in Somalia sowie im Ausland koordiniert. Die Amerikaner hatten bereits im September in Somalia den Al-Shabaab-Anführer Ahmed Abdi Godane bei einem Einsatz mit bemannten Flugzeugen und Drohnen getötet. (APA, 4.2.2015)

Share if you care.