UPC verzeichnet rasanten Anstieg bei On-Demand-Abrufen

4. Februar 2015, 15:22
12 Postings

"Fack Ju Göhte" auf Platz 1, steigerte Abrufe um 51 Prozent

Wien - Österreichs größter Kabelnetz-Provider UPC konnte die Abrufe seines Video On Demand-Dienstes im Jahr 2014 um 51 Prozent steigern und registrierte 8,5 Millionen Zugriffe, wie das Unternehmen in einer Aussendung mitteilte. Zum UPC-Angebot zählen Blockbuster, aktuelle US-Serien sowie TV-Inhalte.

Alles in allem bietet die Mediengruppe rund 8.000 On Demand-Inhalte zum Abruf an. Zu den beliebtesten Blockbustern zählten 2014 auf Platz 1 "Fack Ju Göhte" vor "Die Tribute von Panem - Catching Fire" und "The Wolf of Wall Street". (APA, 4.2.2015)

Share if you care.