Norwegischer Staatsfonds stockt bei Voest auf

2. Februar 2015, 10:40
13 Postings

Von 4,32 auf 5,01 Prozent

Linz - Der staatliche norwegische Pensionsfonds Norges Bank Investment Management hält seit 28. Jänner 8.637.443 Aktien der voestalpine. Das entspricht 5,01 Prozent der Stimmrechte, wie die voestalpine am Montag mitteilte. Zuvor hatte Norges Bank 4,32 Prozent der voestalpine-Aktien besessen. (APA, 2.2.2015)

Share if you care.