Schweiger-Tochter wird Co-Moderatorin bei neuer ZDF-Show

1. Februar 2015, 16:23
12 Postings

Zwölfjährige gemeinsam mit Johannes B. Kerner in "Das Spiel beginnt!"

Mainz - Die zwölfjährige Tochter des Schauspielers Til Schweiger, Emma, wird Co-Moderatorin von Johannes B. Kerner in einer neuen Gesellschaftsspiel-Show im ZDF. An einem Spieleabend gehe es in der Sendung "Das Spiel beginnt!" (7. März, 20.15 Uhr) um beliebte Spiele-Klassiker und neue Trends, teilte der Sender am Sonntag mit.

Ein Team mit Prominenten tritt dabei in Geschicklichkeits-, Sport-, Taktik- und Gedächtnisspielen gegen Kinder an. Mit dabei sind unter anderen die Schauspieler Hans Sigl, Veronica Ferres und Kostja Ullmann sowie der Comedian Bülent Ceylan. (APA, 1.2.2015)

  • Til und Emma Schweiger bei der Entgegennahme eines Preises.
    foto: hermann j. knippertz/dapd

    Til und Emma Schweiger bei der Entgegennahme eines Preises.

Share if you care.