Wie war Ihr erstes Mal im World Wide Web?

2. Februar 2015, 13:18
237 Postings

Für die meisten Menschen gibt es auch eine Zeit "vor dem Internet", die erste Begegnung damit blieb oft als prägend in Erinnerung

Heute, auf den Tag genau vor 20 Jahren, ging mit dem einzigartigen Geräusch des obligatorischen 14.4-Modems auch derStandard.at online. Ganze drei Personen waren anfangs für den gesamten Web-Auftritt verantwortlich, reihum wurde stets gehofft, dass die "Leitung halten möge". Waren die Artikel dann endlich online, ging das Warten weiter - diesmal auf User-Seite.

The Sound of Internet

Können Sie sich noch erinnern, an dieses ganz spezielle Geräusch beim Verbinden mit "dem Internet"? Beinahe Pawlow'sche Reflexe vermochte das Dial-Up-Modem auszulösen.

Jede vollständig geladene Seite war hart erarbeitet und manchmal dauerte es mehrere Minuten, bis der komplette Inhalt angezeigt wurde. Und selbst dann war es nicht gewiss, ob man auch in den Lesegenuss kam: "Raus aus dem Internet, ich will telefonieren", das war damals wohl der lebendig gewordene Albtraum eines jeden Jugendlichen.

Und bei Ihnen?

Wie waren Ihre ersten Berührungen mit dem Internet? Sind Sie ein Digital Native oder haben Sie das Wissen rund um Internet & Co. erst später erworben? Können Sie sich noch erinnern, welche Seite Ihr "erstes Mal" im Internet war und welcher Computer war Ihr damaliger Begleiter? Lassen Sie uns gemeinsam schwelgen und erzählen Sie uns hier im Forum davon! (cln/jaz, derStandard.at, 2.2.2015)

  • Der treue Begleiter durch die 90er-Jahre, auf der Diskette fanden sagenhafte 170kB Platz.
    derstandard.at

    Der treue Begleiter durch die 90er-Jahre, auf der Diskette fanden sagenhafte 170kB Platz.

Share if you care.