Neymar schießt Barcelona ins Cup-Semifinale

28. Jänner 2015, 23:47
144 Postings

Brasilianer ist mit zwei Toren beim 3:2 über Atletico der Matchwinner für die Katalanen

Neymar hat den FC Barcelona am Mittwoch mit zwei Toren ins Semifinale des spanischen Cups geschossen. Der Brasilianer traf beim 3:2-Sieg im Viertelfinal-Rückspiel bei Atletico Madrid zum 1:1-Ausgleich (9.) sowie zum Endstand. Fernando Torres hatte nach 40 Sekunden mit seinem ersten Tor seit seiner Rückkehr nach Madrid den Torreigen eröffnet.

Raul Garcia hatte in der 30. Minute per Elfmeter zur 2:1-Führung der Madrilenen getroffen, ein Eigentor von Miranda bedeutete den erneuten Ausgleich (38.). Nur drei Minuten später war der Endstand gegeben. Danach wurden bei Atletico Gabi (45.) mit Rot und Maria Suarez mit Gelb-Rot (84.) ausgeschlossen. Das Hinspiel hatte 1:0 geendet, im Semifinale trifft Barcelona auf den Sieger der Donnerstag-Partie Getafe gegen Villarreal (Hinspiel: 0:1). (APA, 28.1.2015)

Share if you care.