Golf-Verband bewirbt sich um Ryder Cup 2022

28. Jänner 2015, 22:08
23 Postings

Bewerbung gemeinsam mit dem Golfclub Fontana in Oberwaltersdorf

Der österreichische Golfverband (ÖGV) wird sich mit dem Golfclub Fontana in Oberwaltersdorf um die Austragung des Ryder Cup 2022 bewerben. Diese Entscheidung zugunsten des erprobten European-Tour-Schauplatzes gab der ÖGV am Mittwochabend bekannt. Der GC Fontana war schon mehrmals zum "Golfclub of the year" gewählt worden.

"Wir haben uns die Entscheidung wirklich nicht leicht gemacht und nationale und internationale Experten einbezogen, um eine professionelle Entscheidungsgrundlage zu bekommen", wurde ÖGV-Präsident Peter Enzinger in einer ÖGV-Aussendung zitiert. Bis Ende April müssen die endgültigen Bewerbungsunterlagen zusammengestellt werden. Konkurrenten um den Zuschlag des Ryder Cup 2022 sind Spanien, Portugal, die Türkei, Italien und Deutschland. Die Entscheidung fällt im Herbst. (APA, 28.1.2015)

Share if you care.