Paris startet Internet-Offensive gegen Jihadisten

28. Jänner 2015, 17:49
2 Postings

Regierungs-Kampagne: "Du wirst die Hölle auf Erden erleben"

Drei Wochen nach den islamistischen Anschlägen in Frankreich hat die Regierung in Paris eine Kampagne gegen die Propaganda von Jihadisten gestartet. Auf einer neuen Website zeigte die Regierung am Mittwoch eine Reihe von Film-Montagen, in denen islamistische Versprechen der brutalen Realität gegenübergestellt werden.

Infomaterial und Aufklärung

"Sie sagen dir: Opfere dich an unserer Seite, du wirst eine gerechte Sache verteidigen." Dann heißt es - begleitet von Fotos über Hinrichtungen und Massaker: "In Wirklichkeit wirst du die Hölle auf Erden erleben und allein sterben, weit weg von zu Hause."

Auch an Mädchen und junge Frauen richtet sich die Regierung direkt: "Sie sagen dir: Komm eine Familie gründen mit einem unserer Helden. In Wirklichkeit wirst du deine Kinder zwischen Krieg und Terror aufziehen."

Auf der Homepage werden darüber hinaus Informationen zur Funktionsweise der islamistischen Propaganda, zum Erkennen der Radikalisierung eines jungen Menschen oder zum französischen Anti-Terror-Plan angeboten. An dem Info-Portal hatte die französische Regierung monatelang gearbeitet. Seit den islamistischen Anschlägen Anfang Jänner mit 17 Toten im Großraum Paris geht die sozialistische Regierung verschärft gegen gewaltbereite Islamisten vor. (APA/AFP, 28.1.2015)

Share if you care.