Funke baut Zentralredaktion in Berlin auf

27. Jänner 2015, 12:28
posten

Beliefert Print und Online mit überregionalen Inhalten, Jörg Quoos neuer Chefredakteur

Essen/Berlin - Die Funke Mediengruppe stellt sein Redaktionssystem um: ab 15. Februar sind die Redaktionen zentral gebündelt. Chefredakteur wird der ehemalige "Focus"-Chef Jörg Quoos. Er arbeitet künftig eng mit Thomas Kloß zusammen, der Chefredakteur Digital der neuen Zentralredaktion Berlin wird.

Die neue Redaktionseinheit wird zunächst "Berliner Morgenpost" und "Hamburger Abendblatt" mit überregionalen Inhalten, Print und Digital, beliefern. In einem zweiten Schritt folgen die nordrhein-westfälischen Zeitungen ("WAZ", "NRZ","WP", "WR"). Konkret gehe es um journalistische Themen mit "nationaler und internationaler Bedeutung aus Politik und Wirtschaft", teilt Funke in einer Aussendung mit.

Panorama- und Wissen-Seiten sollen in Berlin erstellt werden. Bis jetzt hatten die "Berliner Morgenpost" und das "Hamburger Abendblatt" journalistische Inhalte für ihren Mantelteil von der "Welt" erhalten, der Essener Content Desk belieferte die NRW-Titel.

Chefredakteur der Zentralredaktion wird Jörg Quoos. Der 1963 in Heidelberg geborene Journalist begann seine Laufbahn bei der "Rhein-Neckar-Zeitung". Nach einer Station bei der "B.Z." arbeitete er seit 1992 in verschiedenen Funktionen bei "Bild", seit 2004 als stellvertretender Chefredakteur. 2013 wechselte er als Chefredakteur zum Nachrichtenmagazin "Focus", wo er bis Oktober 2014 blieb.

Der neue Chefredakteur Digital, Thomas Kloß, war lange Jahre in dieser Funktion bei Digital NRW und Leiter des Essener Content Desks. Er koordiniere künftig die Zusammenarbeit zwischen Zentralredaktion und den Standorten.

Die Funke Mediengruppe hält je rund 50 Prozent an Krone und Kurier, der an der Verlagsgruppe News beteiligt ist. Erst Montag wurde bekannt, dass der Österreicher Michael Geringer (54) neben Manfred Braun und Michael Wüller Geschäftsführer der Funke Zeitschriftengruppe wird (Link hier). (red, derStandard.at, 27.1.2015)

  • Jörg Quoos wird neuer Chefredakteur der Zentralredaktion von Funke in Berlin.
    foto: funke

    Jörg Quoos wird neuer Chefredakteur der Zentralredaktion von Funke in Berlin.

  • Thomas Kloß wird Chefredakteur Digital bei Funke.
    foto: funke

    Thomas Kloß wird Chefredakteur Digital bei Funke.

Share if you care.