Analystenstimmen vom 26.1.

23. Jänner 2015, 10:19
posten

Experten zu RHI

Baader Bank stuft RHI hoch

Die Wertpapierexperten der Baader Bank haben das Anlagenvotum für den Feuerfestprodukte-Spezialist RHIvon "Hold" auf "Buy" erhöht. Das neue Kursziel steigt ebenso von 23,00 auf 28,50 Euro.

Drei Gründe sind für die Experten dafür ausschlaggebend, ihre Schätzungen zu erhöhen. Darunter fallen attraktive Dividendenerträge, da die Dividende pro Aktie von 0,75 bei der Veröffentlichung der Geschäftszahlen 2014 am Freitag nicht verändert wurde.

Auch der Ausblick für 2015 liegt laut Analysten über den Erwartungen. Der dritte Grund ist laut Baader Bank der Währungseffekt. Sollte der Dollar/Euro-Kurs stabil bleiben, könnte das zusammen mit einem positiven Einfluss aus Norwegen und Indien ein verbessertes EBIT generieren.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Baader-Bank-Analysten 1,49 Euro für 2014, sowie 2,55 für 2015.


Kepler erhöht RHI-Kursziel

Die Wertpapierexperten von Kepler Cheuvreux haben das Kursziel für den Feuerfestprodukte-Herstellers RHI von 23,00 auf 26,00 Euro erhöht. Das Votum "Buy" haben sie bestätigt.

Die Erhöhung ist eine Folge der angepassten, höheren Schätzungen aufgrund der vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vom Freitag. Demnach liegt RHI mit vorläufigen Erlösen von 1,72 Mrd. und einem operativen Ergebnis von über 140 Mio. Euro über den Erwartungen der Analysten, heißt es in der Studie. Auch würden einige Restrukturierungsmaßnahmen die Profitabilität in 2015 unterstützen.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Kepler-Analysten 1,55 Euro für 2014, sowie 2,53 bzw. 2,78 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,75 Euro für 2014, sowie 0,80 bzw. 0,85 Euro für 2015 bzw. 2016. (APA, 26.1.2015)

Share if you care.