Radio-Tipps für Montag, 26. Jänner

26. Jänner 2015, 06:00
posten

Radiokolleg | 8ung Kultur: Bernhard Aichner | Connected: Acoustic Session Zoot Woman |Betrifft: Geschichte - Gefangen, verschleppt, verkauft | Tonspuren: Das schwarze Gewissen - Kenzaburo Oe

9.05 WISSEN
Radiokolleg
Themen: 1) 70 Jahre Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz. 2) Die vielen Gesichter des Winston Churchill. 3) Musik im Vernichtungslager Auschwitz. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

11.06 LESUNG
8ung Kultur: Bernhard Aichner
Der mehrfach ausgezeichnete Tiroler Autor spricht über und liest aus seinem Roman Totenfrau. Bis 12.00, Freirad 105,9 im Raum Innsbruck und auf freirad.at

15.00 MUSIKMAGAZIN
Connected: Acoustic Session Zoot Woman
Die britische Elektropop-Band spielt in Wien und in Salzburg. Star Climbing heißt das aktuelle Album des Trios. Eva Umbauer bittet Zoot Woman zu Interview und Acoustic Session. Bis 19.00, FM4

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte - Gefangen, verschleppt, verkauft
Eine lange historische Praxis, rekonstruiert aus den Berichten Betroffener. Mit Mario Klarer, Institut für Amerikastudien, Universität Innsbruck. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

21.00 FEATURE
Tonspuren: Das schwarze Gewissen - Kenzaburo Oe
Er ist der moralisch-politische Sprecher des demokratischen Japan - oder wie er selbst zu sagen pflegt: "Ich bin das schwarze Schaf Japans." Judith Brandner porträtiert den Literaturnobelpreisträger. Bis 21.40, Ö1 (DER STANDARD, 26.1.2015)

Share if you care.