Deutscher YouTube-Star dreht Kinofilm

25. Jänner 2015, 12:32
3 Postings

Toerge Oelrich soll Youtube-Fans in die Kinos locken

Der Internet-Komiker Torge Oelrich (26) alias Freshtorge will einen Kinofilm drehen. Die 90-Minuten-Komödie rund um die Probleme eines pubertierenden und verliebten Schülers heißt "Kartoffelsalat", Untertitel: "Nicht fragen". An der Seite von Freshtorge werden weitere Youtube-Stars stehen, sagte Oelrich. Als Überraschungsgast soll auch Otto Waalkes mitspielen.

freshaltefolie

Mit seinem Projekt will der Künstler Deutschlands junge Youtube-Seher in die Kinos locken. Die Dreharbeiten starten im Frühjahr. Ende des Jahres soll der Streifen in die Kinos kommen.

Klamauk und Parodien

Der Schleswig-Holsteiner wurde mit kurzen Witz-Videos zum Internet-Star. Einmal pro Woche - am "Samstorg" ab 14.00 Uhr - stellt der gelernte Erzieher aus Wesselburen für seine Fans ein neues Video in seinen Youtube-Kanal "freshhaltefolie". Inhalt: Alberner Klamauk und Parodien auf Trash-TV, mit denen Freshtorge seinen jungen Fans die Lachtränen in die Augen treibt. Dabei treibt er seine Scherze so böse auf die Spitze, dass auch Erwachsene darüber lachen können. Mittlerweile hat er mehr als 1,5 Millionen Follower. Außerhalb der Plattform ist der Comedian jedoch bisher nahezu unbekannt. (APA, derStandard.at, 25.1.2015)

  • Im Sommer soll der erste Kinofilm des YouTube-Stars erscheinen
    foto: screenshot/freshtorge

    Im Sommer soll der erste Kinofilm des YouTube-Stars erscheinen

Share if you care.