Historischer Kalender - 24. Jänner

24. Jänner 2015, 00:00
posten

1690 - Der älteste Sohn von Kaiser Leopold I. wird als Joseph I. auf dem Kurfürstentag zu Augsburg zum römischen König gewählt.

1885 - In London werden auf die Westminster Hall, das Parlament und den Tower Sprengstoffanschläge verübt.

1900 - Der Newcastle Badminton Club, der älteste Verein in dieser Sportart, wird als "Armstrong College Club" gegründet.

1915 - An der Doggerbank kommt es zu einem Seegefecht zwischen deutschen und britischen Einheiten. Der deutsche Panzerkreuzer "Blücher" wird versenkt, der britische Schlachtkreuzer "Lion" beschädigt.

1920 - Die Reparationskommission für Deutschland nimmt ihre Tätigkeit auf.

1925 - Das bayerische Konkordat mit dem Vatikan wird ratifiziert.

1930 - Die RAVAG überträgt erstmals aus den Vereinigten Staaten ein Konzert.

1935 - Durch den "British India Act" wird Burma von Indien getrennt und erhält eine eigene Zentralverwaltung. Burma war 1886 nach dem Sturz von König Thibaw mit Britisch-Indien vereinigt worden.

1935 - In Richmond in Virginia kommt das erste Dosenbier auf den Markt.

1945 - Sowjetische Verbände erreichen bei Kosel die Oder. Im Westen greift die britische 2. Armee zwischen Roermond und Geilenkirchen an.

1945 - Als erste Zeitung in den von den Alliierten besetzten deutschen Gebieten erscheinen die "Aachener Nachrichten".

1945 - Spaniens Diktator Franco verkündet, dass sein Land ungeachtet des Ausgangs des Krieges ein autoritär geführter "katholischer Staat sozialer Prägung" bleiben werde.

1965 - In London stirbt im Alter von 90 Jahren der britische Kriegspremier Sir Winston Churchill.

1985 - Der 1954 wegen Kriegsverbrechen in Italien zu lebenslanger Haft verurteilte ehemalige "SS-Sturmbannführer" Walter Reder wird aus dem Gefängnis entlassen und nach Österreich abgeschoben, wo er von Verteidigungsminister Frischenschlager mit Handschlag begrüßt wird.

2000 - Das FPÖ-Präsidium beschließt einstimmig die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der ÖVP.

Geburtstage:

William Congreve, brit. Dichter (1670-1729)

Eugen Roth, dt. Schriftsteller (1895-1976)

Robert Motherwell, US-Maler/Graphiker (1915-1991)

Ben Witter, dt. Journalist u. Schriftst. (1920-1993)

Neil Diamond, US-Popmusiker (1941 n.a.A. 1945- )

Todestage:

Ferdinand II., Erzherzog von Österreich (1529-1595)

Nikolaj Onufrijewitsch Losskij, russ. Philosoph (1870-1965)

Sir Winston Churchill, brit. Staatsmann (1874-1965)

(APA, 24.1.2015)

Share if you care.